CMS

Warum ein CMS?

CMS bedeutet Content Management System.

Tabellen, Bilder, Bildergalerien, Filme oder einfach nur Text können hier kinderleicht erstellt und eingebunden werden. Auch komplexere Module (Sprachenvariaten, Foren, Photoalben, Terminkalender, Newsletter-Tool, Suchfunktion usw.) lassen sich innerhalb unseres CMS einbinden.
Sie benötigen bei unseren CMS-Lösungen keine Zusatzsoftware und können Ihre Webseite überall dort aktualisieren, wo sie einen Zugang zum Internet haben.

Wir übernehmen für Sie die Einrichtung des CMS, der Module und der Datenbank. Wir gestalten Ihr Design oder übernehmen den Look Ihrer bestehenden Webseite. Sie bekommen von uns eine ordentliche Einweisung in alle Grundfunktionen. Auch nach Abschluss des Projekts bieten wir Ihnen jederzeit persönlichen Support.

Unsere CMS-Lösungen sind so einfach, daß auch Computerlaien die Möglichkeit haben, in wenigen Schritten neue Menüpunkte zu erstellen und Texte, Bilder und Filme zu veröffentlichen.

Wann sollten sie sich für ein CMS entscheiden?

Der Ansatz eines CMS ist ein anderer als der einer statischen, auf HTML basierende Webseite: Hier verwaltet nämlich eine Datenbank alle Inhalte und Dateien. Die einzelne Seitendesigns werden ebenfalls in der Datenbank hinterlegt. Besonders bei Internetprojekten mit viel und sich ständig ändernden Inhalten ist ein CMS aus Anwendersicht im Vorteil.